Diese Seite drucken
 


- ausverkauft! -

 

In leicht verständlicher englischer Sprache

 

Sofie Krog Teater, Dänemark/Spanien

 

Ein Comedy-Handpuppen-Thriller

 

Für alle ab 12 Jahre

 



The House (c) Sofie Krog Teater
The House (c) Sofie Krog Teater

Dauer: 55 Minuten

 

Seltsame Dinge passieren im Inneren des Hauses einer Bestattungsunternehmerfamilie: Auf ihrem Totenbett ändert die Bestatterin ihren letzten Willen und das Testament. Ein Geheimnis wird gelüftet und ein teuflischer Plan ausgeheckt.

 

Sofie Krog und David Faraco führen Sie hinter verschlossene Türen und in Räume, die unaussprechbare dunkle Geheimnisse verbergen. Dieser absurde Handpuppen-Thriller spielt sich auf einer drehbaren Bühne ab, mit verwirrendem Licht, merkwürdigen Vorrichtungen und angsteinflößenden Sound-Effekten – das perfekte Setting für eine Horrorkomödie.

 

 

Spiel Sofie Krog und David Faraco

Musik Cuco Pérez

www.sofiekrog.com

 

 

“If Hitchcock had made puppet-theatre…” (Pann Opticum, Austria)



Ort:
musa e.V. Kulturzentrum Göttingen
Hagenweg 2a
37081 Göttingen
Telefon: 05 51/ 6 43 53


Preise:
Karten 19 € | ermäßigt 15 €